Das beliebte Chow-Chow-Geschirr bietet dem Hund einen hohen Tragekomfort. Es besteht aus 2 Gurten, einer geht rund um den Bauch, der andere um die Brust. Somit bleiben die Schultern weitgehend frei, und der Hund wird nicht in der Bewegung eingeschränkt.
Durch den großen Kopfausschnitt ist es leicht an- und auszuziehen. Außerdem hat es nur einen Verschluss wodurch es schnell geöffnet und geschlossen werden kann.
Der Leinenring ist quer im Bauchgurt eingearbeitet und liegt nicht direkt auf dem Rücken auf.
Der Bauchgurt ist geringfügig verstellbar, der Verstellbereich bleibt ungepolstert.